INSECTOLIN GEL

INSECTOLIN GEL

In den letzten Tagen erreichte mich das Insectolin Gel zum testen bei irritierter und geröteter Haut nach Insektenstichen.

Es wurde von der Firma MAMA NATURA herausgegeben.
Getestet wurde sie von mir bei meiner Tochter, die jetzt 7 Monate alt ist.

Insectolin Gel
Insectolin Gel

Verpackungsangaben:
-Mit pflegendem Jojobaöl
-geeignet für babies ab 0 Jahren und Kinder
-Anwendbar während der Schwangerschaft und Stillzeit
-Gel mit pflanzlichen Bestandteilen
-Frei von Farb- und Konservierungsstoffen (z.B. Parabene)
-Hautverträglichkeit dermatologisch getestet
-Einfache Anwendung
-Kosmetikum aus Ihrer Apotheke
Inhalt: 20g Tube

Anwendung:
Gel zum Auftragen auf die Haut. Dünn auf die betroffenen Hautstellen aufbringen. Bei Bedarf mehrmals täglich anwenden.

Unsere Erfahrung:

Als meine Tochter im Gesicht von einer Mücke gestochen wurde haben wir das Gel auch gleich da angewendet.
Das Gel lässt sich gut portionierbar entnehmen. Es tropft nicht, zerläuft nicht und klebt auch nicht. Es riecht sehr frisch und angenehm nach Zitrone.
Das Gel lässt sich sehr leicht verteilen und muss nur dünn aufgetragen werden. Es kühlte sofort und zog rasch ein so das ein verwischen mit den Händen meiner Tochter ausgeschlossen war. Bereits nach einigen Minuten ging die angeschwollene Stelle zurück und nach ca. 30 min war sie fast ganz verschwunden.

Am nächsten Morgen war der Stich nicht mehr zu sehen und keine Rötung mehr erkennbar.

ich hätte nicht gedacht das dieses Gel mehr hält als es verspricht. Das Preis – Leistungsverhältnis ist optimal und somit ist das Insectolin auch nicht überteuert.
Wir bewahren das Gel im Kühlschrank auf um noch das kühlen bei Benutzung zu unterstützen.

insektolin2 insektolin3

Der Produkttest wurde mir von NetMoms ermöglicht.

1 Kommentar

Kommentar verfassen